Die getrübte Schwangerschaft und Geburt

Titel:
Die getrübte Schwangerschaft und Geburt
Wann:
Mi, 15. März 2023, 14:30 h - 18:00 h
Wo:
online - Seminar
Kategorie:
Fortbildungen
Autor:
Weißes Kreuz

Beschreibung

Wie ambivalent kann eine Schwangerschaft wahrgenommen werden – als großes Glück, auf das jemand lange gewartet hat – als riesige Herausforderung, vor der die Frau bzw. das Paar plötzlich steht. Und auch die Geburt eines Babys: Ungetrübte Freude, Anlass höchsten Glücks? Nicht immer! Welche Rolle spielen Gewalt und traumatisierende Erfahrungen bei bzw. für Geburten? Was bedeutet dies? Wen betrifft es? Wo liegen Ursachen? Was sind mögliche Folgen, besonders auch einer getrübten Schwangerschaft und Geburt für das Leben danach und die weitere Familienplanung? Eine oft noch tabuisierte Thematik.

Das Seminar klärt Hintergründe, zeigt Wege der Einordnung und Verarbeitung und Begleitung auf. Ebenfalls angesprochen werden Grenzen, an denen auf Fachberatung oder Therapie verwiesen werden sollte.

Referentin: Dr. med. Ute Buth

Preis: 50 EUR - 35 EUR für Berater/innen des Weißen Kreuzes und/oder mit ACC-Akkreditierung

Nähere infos und Anmeldung hier


Veranstaltungsort

Standort:
online - Seminar
Land:
Germany