Die Deutsche Gesellschaft für Beratung empfiehlt ELVI als Online-Beratungstool:  Einfach zu bedienen, datenschutzkonform und für ACC Akkreditierte zu besonders günstigen Konditionen.

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

liebe Verantwortliche in den Mitgliedsverbänden der DGfB,

mit Beginn der Corona-Virus-Pandemie haben sich sowohl der Bedarf wie auch die Diskussion um online gestützte Beratung rasant entwickelt. Um den Kontakt zu Klient*innen, Supervisand*innen und Coachees halten zu können und Beratungsprozesse nicht abreißen zu lassen, haben sich viele Kolleg*innen entschieden Videosprechstunden und Videokonferenzen anzubieten.

Eine besondere Herausforderung in diesem Prozess besteht für die meisten Kolleg*innen darin, den gesetzlichen Anforderungen des Datenschutzes und der Datensicherheit zu entsprechen, um ihre berufliche Pflicht zur Vertraulichkeit nicht zu verletzen.

Dies alles gewährleistet das TÜV zertifizierte Softwareangebot ELVI, welche die Berater*innen der DGfB Mitgliedsverbände zu vergünstigten Konditionen nutzen können.

Wir möchten Sie deshalb bitten, Ihre Mitglieder und Institute auf das Videosystem ELVI aufmerksam zu machen.

Weitere Informationen und die Konditionen finden Sie auch auf unserer Homepage unter:

https://dachverband-beratung.de/sichere-onlineberatung-mit-elvi/

 Gerne können Sie auch die in der Anlage befindlichen Texte verwenden und den Link in Ihre Kommunikationsformate einbauen. Vielen Dank dafür. Nutzen Sie bitte die Texte:

* Als Weiterleitung an die Beraterinnen und Berater, Institute und Beratungsstellen
* Als Beitrag im Newsletter Ihres jeweiligen Mitgliedsverbandes
* Als Beitrag im Mailing der Mitgliedsverbände an die Mitglieder und Partner Ihres Verbandes
* Als Beitrag auf der Homepage Ihres Mitgliedsverbandes
* Als Content in den sozialen Medien Ihres Mitgliedsverbandes
* u.a.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

Viola Jachmich